Narcos Mexiko kam im November 2018 heraus und folgte den Ereignissen des Mexiko-Drogenkriegs, die 1980 stattfanden. Die Show hat eine Staffel mit zehn Episoden mit einer Laufzeit von etwa 45-69 Minuten. Die Serie ist der Neustart des Netflix-Originals Narcos aus dem Jahr 2015. Narcos Mexico hat bei Fans und Kritikern bereits enorme Anerkennung gefunden. Es hat eine IMDb-Bewertung von 8,4 und eine Punktzahl von 88% auf Rotten Tomatoes.



Hier finden Sie alles, was Sie über die kommende Staffel von Narcos Mexico wissen müssen, einschließlich Besetzung, Handlung und Erscheinungsdatum.

Kein Inhalt verfügbar

Wann wird es veröffentlicht und wo?

Die erste Staffel erschien am 16. November 2018. Am 5. Dezember 2018 verlängerte Netflix die Serie um eine zweite Staffel. Die zweite Staffel wird am 13. Februar 2020 auf Netflix erscheinen. Genau wie die erste Staffel wird auch die zweite Staffel zehn Folgen haben. Im Jahr 2015 ist Narcos Mexico ein kompletter Reset der ursprünglichen Netflix-Serie Narcos. Narcos soll vier Jahreszeiten haben , aber Netflix macht Ankündigungen dass sie die vierte Staffel mit einer völlig neuen Besetzung zurücksetzen würden. Es wurde die erste Staffel der neu betitelten Narcos, Mexiko.





Wer wird ihre Rollen wiederholen und wer sind die neuen Gesichter?

Diego Luna wird als Miguel Ángel Félix Gallardo zurückkehren und ebenso Scoot McNairy als Walt Breslin. Weitere Darsteller sind José María Yazpik als Amado Carrillo Fuentes, Fermín Martínez als El Azul, Alejandro Edda als Joaquín ‚El Chapo‘ Guzmán und Alfonso Dosal als Benjamín Arellano Félix. Sosie Bacon, Jesús Ochoa und Mark Kubr werden alle als Mimi Webb Miller, Juan Nepomuceno Guerra und Tony zur Besetzung stoßen. Darüber hinaus sollen in der kommenden Staffel nur wenige Charaktere aus den Narcos auftauchen. Scoot McNairy wird auch in dieser Staffel seine Rolle als Erzähler fortsetzen. Andrés Baiz, Amat Escalante und Marcela Said werden als aktive Regisseure für verschiedene Episoden der Staffel fungieren.

Was ist die Geschichte bisher und was ist die Handlung für Staffel 2?

-Spoiler voraus

Die Show spielt im Mexiko-Drogenkrieg 1980 und basiert auf realen Ereignissen. Die Show handelt von einem DEA-Agenten, der mit seiner Frau und seinem Sohn von Kalifornien nach Mexiko zieht. Schon bald erkennt er die Gefahren des größten Kartells Mexikos. Bald entfaltet sich eine Kette tragischer Ereignisse, die den Drogenhandel stören und den Drogenkrieg entfachen, der noch Jahre andauern wird.



Am Ende der ersten Staffel findet DEA die Leiche von Kiki Camarena, die gefoltert und getötet wurde. Unterdessen plant Felix, seine Führung zurückzunehmen, während er Isabella aus dem Bild wirft. Neto wird gefangen genommen, weil er Felix verraten hat, und DEA startet die Operation Leyenda in Mexiko, um das Guadalajara-Kartell endgültig zu beenden.

In der zweiten Staffel werden DEA-Agenten das Kartell übernehmen, um sie für den Mord an Kiki zu verurteilen. In der Zwischenzeit wird Felix sein Imperium wieder aufbauen. Die Saison wird uns dem historischen Mexiko-Drogenkrieg näher bringen. Der Trailer zur zweiten Staffel ist jetzt draußen.

Die zweite Staffel erscheint im Februar 2020; bis dahin schaut euch die erste Staffel an und genießt sie. Bleiben Sie auch in Verbindung, um über alle aufregenden Neuigkeiten und Informationen über die Unterhaltungsindustrie auf dem Laufenden zu bleiben.

Tipp Der Redaktion