Unter den am meisten erwarteten und hochrangigen Titeln, Geist von Tsushima stand dieses Jahr ganz oben auf der Liste. Sony ist bekannt für seine intensiven und komplizierten Rollenspiele wie die Open-World-Spiele der Infam- und Uncharted-Serie. In die Fußstapfen treten und die Spielewelt anführen ist die neueste Ergänzung des exklusiven PlayStation-Ghost of Tsushima.



Es ist ein Action-Adventure-Spiel von Sucker Punch Productions für Sony. Im späten 13. Jahrhundert auf der Insel Tsushima gelegen, vermittelt ein lebendiges malerisches Gefühl von Wäldern, Landschaften, Bauernhöfen und Bergen. Darüber hinaus hat dieses Spiel die Spielkunst für Open-World-Spiele mit erstaunlichem interaktivem Gameplay verändert. Ebenso ist die schiere Menge an Details und Grafiken im Spiel beeindruckend, was das Spielen zu einem fantastischen Erlebnis macht. Kommen wir zum Veröffentlichungsdatum und zu anderen aktuellen Updates des Spiels.

Kein Inhalt verfügbar

Veröffentlichungsdatum des zusätzlichen Updates

Nach dem Angesicht eines anfängliche Verzögerung bei der Veröffentlichung aufgrund der COVID-19-Pandemie. Das Spiel erschien am 17. Juli 2020 in seiner vollen Pracht. Daher eroberte es die Gaming-Welt im Sturm und verkaufte seine Mitbewerber am ersten Tag seiner Veröffentlichungen. Sucker Punch lud das Spiel mit vier weiteren Editionen ein, die mit ihren eigenen Sets an Gegenständen und Ausrüstung kamen und verschiedene Spielfähigkeiten freischalteten.





Johnny Depp Piraten der Karibik 6

Seit der Veröffentlichung des vollständigen Spiels sind nur wenige Monate vergangen, und die Entwickler haben bereits eine kostenlose Multiplayer-Erweiterung für das Spiel geplant. Natürlich hat Sony es kürzlich in seinem neuen Blog-Beitrag angekündigt, der ein Datum für die Entwicklung mit dem Titel Ghost of Tsushima: Legends auf den 16. Oktober 2020 festlegt. Es wurde bereits im August enthüllt, und jetzt ist die Zeit fast reif.

Ghost Of Tsushima: Story und Gameplay

Die Geschichte des Spiels basiert auf den tatsächlichen Ereignissen der Invasion Japans durch die Mongolen im späten 13. Jahrhundert. Obwohl es hier eine kleine Abweichung erfordert und den Namen des Protagonisten Samurai Jin Sakai auf die Insel Tsushima führt, wo er die Insel gegen die mongolische Armee bekämpft und verteidigt und mit seinem inneren Konflikt kämpft. Die Geschichte verwebt auf bewundernswerte Weise mehrere Charaktere in die Haupthandlung, was ihr eine zusätzliche Tiefe verleiht.



Die bevorstehende Erweiterung des Spiels schafft die Bühne für Online-Multiplayer-Gameplay. Spieler können zusammen mit drei anderen Spielern in einem neuen Spielmodus spielen. Die Spieler können ihre Charaktere aus verschiedenen Kampffraktionen auswählen: Samurai, Assassin, Hunter und Ronin. Jeder Charakter verfügt über einzigartige Fähigkeiten und Angriffe. Die Entwickler haben auch eine Raid-Funktion für vier Spieler hinzugefügt, die anderen ähnlichen Spielen ähnelt, nämlich World of Warcraft und Destiny.

Wie bekomme ich das Update?

Die erste Voraussetzung, um das Update zu erhalten, ist die Vollversion des Spiels. Spielebesitzer können die Version 1.1 von Ghost of Tsushima nach der Veröffentlichung herunterladen. Spieler können das kostenlose Update herunterladen, indem sie den PlayStation Store von ihren PS4-Konsolen aus besuchen. Für den Zugriff auf das Update ist jedoch auch ein PlayStation Plus-Abonnement erforderlich.

Dieses Spiel hat die Spielewelt bereits im Großen und Ganzen erobert, und die Aufmerksamkeit der Entwickler auf das Spiel ist ein gutes Zeichen dafür, dass es in der kommenden Zukunft mehr erreichen wird.

Tipp Der Redaktion