Anime-Romantik ist manchmal die beste Art von Romantik. Schauen wir uns heute die Liste der besten Romance-Anime aller Zeiten an. Die Liste wurde unter Berücksichtigung des Anime mit einer beträchtlichen Menge romantischer Elemente erstellt. Dies wird dazu beitragen, ein anderes Seherlebnis für Hardcore- und Wochenendfans gleichermaßen zu schaffen.



1. Shigatsu wa Kimi no Uso (Deine Lüge im April)

Direktor: Kyōhei Ishiguro
Schriftsteller:
Takao Yoshioka
Werfen:
Natsuki Hanae (Japanisch); Max Mittelman (Englisch), Risa Taneda (Japanisch); Erica Lindbeck (Englisch), Ayane Sakura (Japanisch); Erica Mendez (Englisch)





Die Handlung des Anime ist ziemlich magisch, ein Wunderkind im Klavierspiel, Kosei Arima spielt wunderschöne Klaviermelodien und ist bei Kindermusikern sehr beliebt. Die Kontroverse um ihn herum ist, dass er sein Klavier nicht hören kann, wenn er nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter einen Nervenzusammenbruch erleidet. Wird Kosei jetzt Klavier spielen können?

Die Hintergrundmusik und der Soundtrack dieser Show haben die Macht, unser Leben auf außergewöhnliche Weise zu beeinflussen. Shigatsu wa Kimi no Uso schildert diese glorreiche Botschaft seiner Hauptfiguren und das Bestreben, ihre Geschichte loszulassen und hart daran zu arbeiten, bessere Tage ihrer Zukunft zu nutzen. Sicherlich würde sich jeder echte romantische Fan in den Klang der Welpenliebe verlieben, der durch die ganze Serie klingelt. Der Song ist voller Leidenschaft und Düsterkeit. Diese Liebes-Anime-Serie ist ein Muss für hoffnungsvolle gebrochene Herzen!!

2. Akagami no Shirayuki-hime (Schneewittchen mit den roten Haaren)



Direktor: Masahiro Ando
Schriftsteller:
Deko Akao
Werfen:
Saori Hayami, Brina Palencia (Englisch), Ryōta Ōsaka (Japanisch); Josh Grelle (Englisch), Yūichirō Umehara (Japanisch); Ian Sinclair (Englisch), Kaori Nazuka (Japanisch); Jamie Marchi (Englisch), Nobuhiko Okamoto (Japanisch); Austin Tindle (Englisch)

Die Serie basiert auf dem Manga, den Sorata Akizuki geschrieben und illustriert hat. Der Manga beleuchtet eine junge Dame namens Shirayuki. Sie wird mit ihrem roten Haar-Markenzeichen geboren, das die Aufmerksamkeit von fast jedem auf sich zieht, dem sie begegnet. Leider erregt dies die Aufmerksamkeit von Raji, einem Prinzen, der Shirayuki heiraten möchte. Während sie versucht, aus dem Land zu fliehen.

Wenn die Zuschauer nach einer süßen und herzerwärmenden Liebesgeschichte suchen, sollten sie nicht weiter suchen. Denn genau das ist die Romanze zwischen Shirayuki, einem Heilpraktiker mit besonderer Haarfarbe, und Zen, einem weiteren Prinzen des Königreichs der Klarinen. Es gibt kein unnötiges Gezänk oder Drama, und der Fluss der Geschichte und die Interaktion der Charaktere sind glatt und beruhigend.
Wird es ihr gelingen, vor ihren Problemen zu fliehen, um einen friedlichen Ort oder eine friedliche Person zu erreichen?

3. Clannad: Nach der Geschichte

Direktor: Tatsuya Ishihara
Schriftsteller:
Fumihiko Shimo
Werfen:
Yūichi Nakamura, David Matranga, Mai Nakahara (Japanisch); Luci Christian (Englisch), Ryō Hirohashi (Japanisch); Shelley Calene-Schwarz (Englisch).

Emotionen sind eine starke Sache; sie haben die Macht, jede noch so kleine Vernunft zu überwinden und ihre emotionale Natur zu zwingen, sich selbst den wankelmütigsten Wesen hinzugeben. Aus diesem Grund verfehlen diejenigen von uns, die vorgeben, Kritiker verschiedener Medien zu sein, oft unsere eigenen Standards. Clannad After Story ist eine Serie, die von vielen Zuschauern als lebensverändernd bezeichnet wird. Es ist eine Show, die die Herzen der Zuschauer festhielt, die die Show sahen, bevor sie zu einem Klassiker wurde.

Die Handlung des Anime spielt an der Hikarizaka Private High School und es gibt die ganze Zeit Einblicke in eine fiktive Welt. Nun, Sie müssen es sehen, um es zu wissen.

Tomoya Okazaki ichs der zentrale Charakter sowohl des visuellen Romans von Clannad als auch der Anime-Serie. Es ist wirklich befremdlich, wie erfolgreich ein Appell an das Pathos sein kann. Diese Show hat ihre Zuschauer am Ende fast jeder Episode zum Weinen gebracht. Diese Show wird die Zuschauer definitiv in Tränen und Gewebe zurücklassen. Was in der Illusionswelt passiert, ist etwas Unvorstellbares. Wird sich die Geschichte so entwickeln, wie sie soll?

4. Erzmonogatari!! (Meine Liebesgeschichte!!)

Direktor: Morio Asaka
Schriftsteller:
Natsuko Takahashi
Werfen:
Takuya Eguchi, Ren Katou (jung) (Japanisch); Andrew Love, Luci Christian (jung) (Englisch), Megumi Han (Japanisch); Tia Ballard (Englisch)

Ore Monogatari!!, auch bekannt als My Love Story, ist wirklich das, was der Titel sagt. Es ist eine Liebesgeschichte zwischen zwei Schlüsselfiguren, Takeo und Yamato. Und sie wirken auf den ersten Blick wie ein Missverhältnis. Gleichzeitig gibt es nichts Ähnliches zwischen den beiden. Takeos Aussehen ist wie ein professioneller Sumo-Ringer, mit einer gewaltigen Höhe von 2,70 m.

Gleichzeitig wird Yamato wie ein schwaches Schulmädchen dargestellt. In der Show geht es jedoch nicht nur um Auftritte. Da das Schicksal sie in dieser Liebesgeschichte auf eine Weise bindet, die dem Wort 'Liebe' wirklich seine bedeutende Bedeutung bietet. Dieser Anime verfolgt einen anderen Zugang zum Genre des Romance-Anime, indem er ein Kind als Hauptprotagonisten platziert. Takeo Gouda ist massiv, einschüchternd und erschreckend, aber er hat wirklich ein Herz aus Gold. Er mag den normalen Shoujo-Jungs ganz anders sein, aber er ist freundlicher und romantischer als die meisten anderen, was seine Liebesgeschichte zu etwas Besonderem macht.

Die Handlung des Anime spielt in einer High School, wo Takeo Goda, der nicht gut mit Mädchen ist, wie jedes Mädchen, das er mag, sich in seinen besten Freund verliebt. Doch eines Tages rettet er ein Mädchen, das sich in ihn verliebt. Werden sie sich bis zum Schluss lieben oder wird sein bester Freund auch hier einen Auftritt haben?

5. Sukitte Ii na yo. (Sag ich liebe dich)

Direktor: Toshimasa Kuroyanagi, Takuya Satō
Schriftsteller:
Takuya Satō
Werfen:
Ai Kayano (Japanisch); Caitlynn Französisch (Englisch), Takahiro Sakurai (Japanisch); Leraldo Anzaldua (Englisch), Risa Taneda (Japanisch); Monica Rial

Sukitte Ii na yo (auch bekannt als Say I Love You) ist eine Anime-Serie nach einem Manga von Kanae Hazuki. Die Serie fügt sich aufgrund der Geschichte in die Seite der Romantik und Spannung ein, im Gegensatz zu reiner Rom-Com. Während Mei ein unbeholfenes, schüchternes Mädchen ist, das nicht einmal einen einzigen Freund hat, ist Yamato ein beliebter Massenanklang und ein entspannter Typ mit Freunden überall. Die beiden sind Pole voneinander entfernt, aber sie kommen sich irgendwie in die Quere und bestätigen, dass sie Gegensätze anziehen. Sukitte Ii na yo ist ein leuchtender Felsen und einer dieser einzigartigen alten Shoujo, die die Zuschauer in der Kategorie Drama ansprechen. Die Serie ist aufgrund der Art und Weise, wie sie sich selbst darstellt, ein Genuss. Werden sich die Gegensätze lange anziehen oder die Pole verlieren, auf denen sie stehen?

6. Kimi ni Todoke (Von mir zu dir)

Direktor: Hiro Kaburaki
Schriftsteller:
Tomoko Konparu
Werfen:
Mamiko Noto, Daisuke Namikawa, Miyuki Sawashiro

Sehr selten bricht eine Serie die Form, die ihr Genre für sie gegeben hat, und viel seltener hebt sie sich von allen anderen ab. Das ist bei Kimi ni Todoke der Fall. Es nimmt alle klassischen Shoujo-Romantik-Stereotypisierungs- und Plot-Geräte und stellt sie auf den Kopf und hinterlässt uns eine durch und durch befriedigende und revolutionäre Romanze. Die Gefühle und Umstände, die uns in diesem Anime vorgestellt wurden, sind real und stark, aber nicht übermäßig dramatisch.

Niemand hat ein quälendes Familienleben oder eine traumatische Geschichte oder einen anderen Umstand, der immer gezwungen ist, ein Drama zu konstruieren, das am besten von hervorragenden Charakteren und Geschichten erzählt werden könnte. Die Konzepte sind schlicht, langsam und voll von den erforderlichen Erröten und Aw-Shuck-Momenten. Wie seine sanften Kunstwerke und Farbpalette ist Kimi ni Todoke die Art von Show, bei der Sie sich zurücklehnen und entspannen und alle Probleme Ihres Tages ignorieren werden.

Die Handlung spielt an einer High School, wo sich die 15-jährige Sawako Kuronuma wegen ihres ringartigen Aussehens, das sie trägt, lustig macht. Bald stellt sich heraus, dass das so süß wie ein Kuchen ist. Das beliebte Kind beginnt mit ihr zu sprechen und eine ganz neue Welt öffnet sich für sie. Wird sie mit der Unterstützung, die sie bekommt, ihr wahres Selbst ausdrücken können, ohne schüchtern zu sein?

7. Eikoku Koi Monogatari Emma (Emma: Eine viktorianische Romanze)

Direktor: Tsuneo Kobayashi
Schriftsteller:
Mamiko Ikeda
Werfen: Yumi Tōma (Japanisch); Eileen Montgomery (Englisch), Tokuyoshi Kawashima (Japanisch); Ted Lewis (Englisch), Taeko Nakanishi (Japanisch); Erica Schroeder[7] (Englisch).

Emma- A Victorian Romance ist eine Serie über ein Mitglied der Aristokratie, William Jones. Leider findet er sein Herz in den Händen eines Dienstmädchens. Die Geschichte geht weiter mit den Kämpfen, denen sie sich aufgrund der Spannungen zwischen den beiden Gruppen stellen müssen. Williams Familie gibt alles, um ihn dazu zu bringen, sich zu entlieben, aber es kommt ein bisschen wie Romeo & Julia rüber. Natürlich haben sowohl William als auch Emma einen Kerncharakter, der ihnen Motivation gibt, wenn es hart auf hart kommt.

Die Show ist eine klassische Romanze, die es geschafft hat, sich von den Klischees zu unterscheiden, die bereits im traditionellen Anime vorhanden waren. Die Serie spielt im viktorianischen London des 19. Jahrhunderts und wirkt wirklich authentisch. Die Zuschauer werden eine tolle Zeit haben, die Bräune und Brauntöne auf ihren Bildschirmen zu sehen. Wird sie mit all den Strapazen fertig werden?

8. Nana

Direktor: Morio Asaka, Atsuko Ishizuka (Assistent)
Schriftsteller:
Tomoko Konparu
Werfen:
Midori Kawana (Japanisch); Kelly Sheridan (Englisch), Romi Park (Japanisch); Rebecca Shoichet (Englisch)

Der Hintergrund dieses Anime ist wie eine endlose weiße Nacht. Die Dinge scheinen in ständiger Bewegung zu sein; Anfänge und Enden werden in einem endlosen Meer aus regnendem Schnee festgehalten, um ineinander zu verschmelzen. Die Stirn bleibt in endloser Dämmerung. Die gesamte Landschaft stellt die Kälte des Lebens dar, die sich von den frostigen Stürmen in den ruhigeren Äther erhebt, um dann in die stürmischeren Länder zurückzukehren. Die Bewegung ist hier nicht linear.

In seiner Gesamtheit ist NANA rein dynamisch, eine Explosion emotionaler Energie, die Runden zieht, drängt, immer in Bewegung ist. Die Show ist gefüllt mit Diskussionen über Schicksal, begrenzte Zeit und menschliche Beziehungen. NANA beschwört durch und durch den Einfluss des Pathos als Werk und bringt so das Drama zu neuen Höhen. Es ist nur ein wahres Juwel des romantischen Animes, da es verschiedene Arten von Zärtlichkeit in einer größeren Perspektive als üblich diskutiert. Es gibt mehr als ein paar Funken, aber der herausragendste ist zweifellos Nana Osaki x Ren. Dies ist der Inbegriff von Herzschmerz, Leidenschaft und Lust. Schaffst du das alles auf einmal?

9. Toradora!

Direktor: Tatsuyuki Nagai
Schriftsteller: Mari Okada
Werfen:
Junji Majima, Erik Scott Kimerer, Rie Kugimiya, Cassandra Lee Morris

Die Das Romantik-Genre war schon immer eine unermüdliche Uhr für die Zuschauer. Aisaka Taiga ist die zentrale weibliche Figur der Show. Der andere Protagonist ist Ryuuji Takasu, ein Gymnasiast. Er hat eine kindliche Natur, wird aber aufgrund seines strengen Gesichts oft als Delinquenten bezeichnet. Es ist gut, dieses Zeug von Zeit zu Zeit zu spüren. Es fesselt uns, uns daran zu erinnern, was die Romance-Serie sein soll. Toradora ist eine einzigartige Liebesgeschichte, die zeigt, wie es ist, sich in jemanden zu verlieben, von dem Sie nie geträumt haben, sich zu verlieben. Wird es dich in Tränen ausbrechen?

10. Kaichou von Maid-sama! ( Kaichō wa Meido-sama!)

Direktor: Hiroaki Sakurai
Schriftsteller:
Mamiko Ikeda
Werfen:
Ayumi Fujimura, Monica Rial, Nobuhiko Okamoto, David Matranga

Misaki, die Hauptfigur, ist dafür bekannt, streng und bitter zu sein, und ist der Klassenpräsident. Sie hat ein sehr dunkles Geheimnis in sich; sie arbeitet Teilzeit in einem Café, verkleidet als Dienstmädchen. Bis Takumi, der beliebteste Typ in der Schule, sie herausfindet. Misaki muss ihr Bestes tun, um zu verhindern, dass der Junge ihr Geheimnis verbreitet. Doch als die beiden beginnen, sich nicht nur nach ihren äußeren Schichten zu durchschauen, entwickelt sich aus dem, was zunächst ihr Geheimnis retten soll, nach und nach das Gegenteil. Kaichou wa Maid-sama! Es unterscheidet sich von der alltäglichen Romantik, und das hat die Zuschauer dazu gebracht, es zu lieben. Kaichou hat nicht den Hauch von körperlicher Liebe. Selbst dann schafft es es, die Herzen der Zuschauer perfekt zu halten, die einfach nicht aufhören können zuzusehen. Werden sie sich mit all ihren Fehlern akzeptieren können?

11. Tamako-Markt und Tamako-Liebesgeschichte

Direktor: Naoko Yamada
Schriftsteller:
Reiko Yoshida
Werfen:
Aya Suzaki (Japanisch); Margaret McDonald (Englisch), Atsushi Tamaru (Japanisch); Clint Bickham (Englisch).

Tamako Market, eine Show, die durch ihre romantische Fortsetzung Tamako Love Story bekannt wurde. Die Fortsetzung wurde am 26. April 2014 in Japan uraufgeführt. Diese schöne Geschichte über zwei Freunde, die mit dem Becher- und Schnursystem in ihren Schlafzimmern kommunizieren. Ist das nicht süß?

Die Fortsetzung, Tamako Love Story, holt alle Charaktere vom Markt und versetzt sie in eine andere Umgebung. Zu den Hauptfiguren gehört Tamako Kitashirakawa, die Protagonistin der Serie. Sie hilft ihrer Familie, einen Mochi-Laden zu betreiben und neue Arten von Mochi zu erfinden. Mochizō Ōji ist Tamakos Jugendfreund. Seine Familie betreibt auch einen Mochi-Laden. Sie wohnen auf der anderen Straßenseite, und da sich ihre Schlafzimmerfenster gegenüberstehen, sprechen sie mit der Becher- und Schnurtechnik. Dies ist eine süße Anime-Fernsehserie, gefolgt von einem Fortsetzungsfilm namens Tamako Love Story. Werden die Familienkriege ihre Liebe überwältigen?

Lost in Space Netflix-Release

12. Kaguya-sama: Liebe ist Krieg

Direktor: Shinichi Omata
Schriftsteller:
Yasuhiro Nakanishi
Werfen:
Aoi Koga (Japanisch); Alexis Tipton (Englisch), Makoto Furukawa [2] (Japanisch); Aaron Dismuke (Englisch)

Dieser Comedy-Romantik-Anime ist der lustigste Anime aller Zeiten, gerade wegen seines lauten Humors, der den Zuschauern in Erinnerung bleibt. Exzellente Dialoge von fantastischen Charakteren ziehen die Aufmerksamkeit des Publikums jederzeit auf sich. Die Geschichte handelt von zwei Mitgliedern des Studentenrates der renommierten Shuhchiin Academy in Japan. Miyuki Shirogane ist die Präsidentin des Studentenrats und Kaguya Shinomiya, die Vizepräsidentin derselben, sind ineinander verknallt. Aber sie werden ihre Gefühle für andere nicht ausdrücken, weil sie so stolz sind. Beide versuchen, ihre Liebe auszudrücken, ist etwas, zu dem sie aufschauen können. Werden sie ihren Stolz wirklich überwinden können?

13. Kareshi Kanojo no Jijou (Seine und ihre Umstände)

Direktor: Hideaki Anno, Hiroki Sato (# 16–26)
Schriftsteller:
Hideaki Anno (Platz 1–18, 20–23, 26), Hiroyuki Imaishi (Platz 19)

  • Shōji Saeki (#24)
  • Tatsuo Satō (# 25)
  • Ken Andō (#26)

Werfen: Atsuko Enomoto auf Japanisch und Veronica Taylor auf Englisch, Yuki Watanabe auf Japanisch und Jessica Calvello auf Englisch.

Der Anime mit dem immergrünen Evangelion-Feeling dazu. Yukino Miyazawa ist die Protagonistin, das stylischste Mädchen unter den Anfängern ihrer Highschool. Sie wird von allen bewundert, da sie sowohl in der Wissenschaft als auch im Sport Spitzenleistungen hat. Alle schauen zu ihr auf. In Wirklichkeit möchte sie in jedem Moment ihres Lebens im Mittelpunkt stehen. Hier tritt Soichiro Arima ein, der männliche Vertreter der Klasse, und raten Sie mal, er ist noch perfekter als sie. Die Rivalität und Enge zwischen den beiden ist etwas, was die Zuschauer gerne sehen. Die Prüfungen sind der Wendepunkt der Show, da Yukino die Höchstpunktzahl gegen Soichiro erreicht. Zu ihrem Erstaunen gratuliert er ihr und gesteht Yukino seine Liebe. Wie sich die Dinge drehen, ist für alle Altersgruppen unterhaltsam zu beobachten. Wie wird ihre Reaktion sein, wird sich alles auf den Kopf stellen?

14. Obstkorb

Direktor: Akitaro Daichi
Schriftsteller:
Higuchi Tachibana
Werfen: Manaka Iwami, Laura Bailey, Yuka Imai, Parisa Fakhr ich

Eine entzückende Uhr, bei der alle Charaktere des Animes zuordenbar, lustig und süß anzusehen sind. Eine Comedy-Serie zum Anschauen mit Freunden. Das Charakterdesign ist außergewöhnlich, die Show hat eine Prise Slapstick-Humor und süße Romantik, um die Zuschauer glücklich und liebenswert zu halten. Jede Episode lässt die Zuschauer vor Freude und Ehrfurcht weinen. Die Hauptfigur ist Tohru Honda, ein Highschool-Mädchen mit einer tragischen Hintergrundgeschichte und einer der unschuldigsten Charaktere im Anime. Sie trifft verschiedene Charaktere des Animes und erfährt eine dunkle Wahrheit über sie. Wie die Autoren eine tragische Geschichte wie diese, eine humorvolle und romantische, gemacht haben, ist Standing Ovations wert. Was wird sie mit all den dunklen Informationen, die sie hat, tun?

15. Schwertkunst online

Direktor: Tomohiko Ito
Schriftsteller:
Reiki Kawahara
Werfen: Yoshitsugu Matsuoka (Japanisch); Bryce Papenbrook (Englisch), Yoshitsugu Matsuoka (Japanisch); Bryce Papenbrook (Englisch)

Die einzige futuristische Show auf der Liste ist Sword Art Online. Die Show spielt im Jahr 2022, wo sich die virtuelle Realität meilenweit verbessert hat und es einen Hype um ein neues Online-Rollenspiel namens Sword Art gibt. Die Spieler können ihre Charaktere mit nichts als ihren Gedanken steuern. Kazuto Kirigaya, auch Kirito genannt, ist einer der wenigen, die das neue Spiel in die Hände bekommen. Er betritt das Spiel, um eine mittelalterliche Umgebung mit Vintage-Waffen und grausamen Monstern zu finden.

Interessant wird die Handlung, sobald der Spieler herausfindet, dass er das Spiel nicht verlassen kann (ausloggen). Der Schöpfer des Spiels hat die Spieler dazu gebracht, im Spiel zu bleiben, bis sie alle 100 Level des Spiels abgeschlossen haben. Asuna Yuuki und Suguha Kirigaya und auch in der Hauptbesetzung der Show. Wie die Show aus Events zu einem romantischen Gebäude wird, ist sehenswert. Die zweite Staffel der Show ist ebenfalls erschienen und gilt als noch besser als die erste. Sowohl die erste als auch die zweite Staffel der Show halten die Zuschauer jedoch am Rande ihrer Sitze. Wirst du das Schwert halten können?

16. Kokoro Connect

Direktor: Shin Ōnuma, Shinya Kawatsura
Schriftsteller:
Fumihiko Shimo
Werfen:
Takahiro Mizushima(Japanisch);Greg Ayres(Englisch),Aki Toyosaki(Japanisch);Monica Rial(Englisch)

Dieser Anime erzählt die Geschichte von fünf Mitgliedern des Cultural Research Club, die aus dem Nichts und ohne Informationen ihre Körper miteinander vertauschen. Auf der Suche nach dem Grund für dieses übernatürliche Phänomen erkennen sie, dass es schwer ist, Ihre inneren Gefühle geheim zu halten, wenn ihre Körper ausgetauscht werden. Mit einem langsamen Anfang, aber einer außergewöhnlichen Story-Entwicklung, ist die Show zu jedermanns Liebling geworden. Die Charaktere sind die Seele der Show. Die Geschichte baut sich nur auf den massiven Höhepunkt der fünften Episode auf. Die ersten 13 Episoden der Show umfassen jedoch nicht die ganze Geschichte, die OVAs (Folgen 14-17) enthalten das Ende der Show. Da die OVAs etwas schwieriger zu finden sind, sehen sich viele sie nicht an, aber schauen Sie sich die Show an und genießen Sie sie, wie Sie es jetzt wissen. Ein Körperwechsel würde so viel Verwirrung stiften, wird alles wie geplant ablaufen?

17. Romeo x Julia

Direktor: Fumitoshi Oizaki
Schriftsteller:
Reiko Yoshida
Werfen:
Fumie Mizusawa (Japanisch); Brina Palencia (Englisch), Takahiro Mizushima (Japanisch); Chris Burnett (Englisch)

Obwohl es sich um eine der lose auf dem gleichnamigen Stück von William Shakespeare basierenden Shows handelt, sind Romantik und Qual immer noch intensiv. Schauen Sie sich dieses an, wenn Sie Anime-Überarbeitungen klassischer Werke mögen und ein Romantik-Fan sind, da es viele entzückende und romantische Szenen enthält. Die Geschichte basiert auf dem schwimmenden Kontinent Neo Verona, wo die Familie Montague die gesamte Familie Capulet abschlachtet und das Kommando über das Königreich übernimmt. Der Anime-Klassiker ist auf jeden Fall sehenswert. Wird der Anime ein einzigartiges Shakespeare-Stück liefern? Nur ein Weg zu wissen.

18. InuYasha

Direktor: Masashi Ikeda (# 1–44), Yasunao Aoki (# 45–167)
Schriftsteller:
Katsuyuki Sumisawa
Werfen:
Kappei Yamaguchi, Satsuki Yukino, Kōji Tsujitani, Houko Kuwashima

InuYasha folgt Kagome Higurashi, einem fünfzehnjährigen Mädchen, dessen normales Leben endet, als ein Tier sie in einen zum Scheitern verurteilten Brunnen auf dem Gelände des Shinto-Schreins ihrer Familie bringt, der auf dem Shogakukan-preisgekrönten Manga basiert. Anstatt den Grund des Brunnens zu erreichen, landet Kagome während der gewalttätigen Sengoku-Periode in Japan vor 500 Jahren mit dem wahren Ziel des Teufels, einem Juwel namens Shikon-Juwel, das Ihnen das gibt, wonach Sie sich sehnen, wird in ihr wiedergeboren. Kagome hat die Hilfe eines neugeborenen Hybrid-Hund-Dämonen/Menschen namens Inuyasha nach einer Konfrontation mit einem wiederauferstandenen Dämon, der das heilige Juwel unbeabsichtigt zum Zerbrechen bringt, um ihr zu helfen, die Stücke wiederzubekommen und sie davor zu bewahren, in falsche Hände zu geraten. Doch später merken sie, dass sie mehr sind, als nur Reisebegleiter zu sein. Dieser Anime ist eine von vielen Must-Watch-Shows auf der Liste. Wird sie das Böse alleine bewältigen können?

19. Junjou Romantica: Romantik pur

Direktor: Chiaki Kon
Schriftsteller: Shungiku Nakamura
Werfen:
Takahiro Sakurai, Hikaru Hanada und Rina Sato, Kōsuke Toriumi

Misaki Takahashi, der für seinen Hochschulzugangstest studiert, ist ein normaler Gymnasiast. Er nimmt die Hilfe des besten Freundes seines gereiften Bruders und populären Schriftstellers Akihiko Usami an, um die Lernspannung zu lindern, hofft er zumindest. Masaki wird fast herausfinden, dass die Bücher von Usami ein sehr schelmisches Genre sind. Junjou Romantica folgt auch der Geschichte von zwei anderen Paaren, die eng mit der Romantica verbunden sind. von Masaki und Usami. Wird ihre Liebesgeschichte in der Lage sein, Wohlstand zu erreichen?

20. Hachimitsu zu Klee (Honig und Klee)

Direktor: Ken’ichi Kasai
Schriftsteller:
Yusuke Kuroda
Werfen:
Hiroshi Kamiya, Yuri Lowenthal, Haruka Kudō, Heather Halley

Fast alles an Honig und Klee ist besonders und großartig. Jede Episode ist eine aufregende und emotionale Sicht auf das spezifische Leben der sechs Hauptfiguren, vom entnervenden OP bis zur bewegenden Enderzählung. Es gibt keine Eile, so dass diese Serie von den konventionellen jungen männlichen Zuschauern ignoriert würde, aber die aufschlussreiche Komödie und die sehr nuancierte, knifflige Charakterentwicklung, die die Show dominiert, werden die meisten erwachsenen Fans, die einen kantigen und bösen Anime satt haben, sicher erfreuen. Es ist manchmal amerikanischen Seifen ziemlich ähnlich, aber glauben Sie es oder nicht, dass jede Dreiecksgeschichte von Honey and Clover veraltet ist.

Dieser Rom-Com-Anime erzählt uns von der süßen Hanamoto Hagumi, die das Leben von drei armen College-Studenten unterbricht, als sie plötzlich in ihr Leben tritt. Die Schüler sind von ihrem Charme überwältigt und der Kampf um die erste Person beginnt. Werden Sie der ganzen Hitze gewachsen sein?

Einige ehrenvolle Erwähnungen, die nicht in die Liste aufgenommen werden konnten, sind Tonari no Kaibutsu-kun (Mein kleines Monster), Ouran High School Host Club, Ao Haru Ride und Kamisama Kiss.

Diese Filme werden eine sehr romantische und entzückende Uhr für Anime-Liebhaber sein. In diesem Artikel finden Sie alle Anime-Romantikfilme, die das Publikum glücklich machen werden. Und dieser Artikel schlägt auch die 20 besten romantischen Anime-Filme vor, und jeder von ihnen ist auf seine Weise erstaunlich. Also, worauf wartest Du? Schnapp dir deine Cola- und Popcorn-Wanne und fang an zu gucken. Bis dahin bleibt zu Hause, bleibt in Verbindung!

Tipp Der Redaktion